Massagen

Schmerzen des Bewegungsapparates können innere und äußere Ursachen haben. Fehlbelastungen, Überlastung und Verletzungen können die Muskeln schädigen oder blockieren. Auch emotionaler Druck macht sich häufig in hartnäckigen Verspannungen bemerkbar. Dann ist eine wohltuende, entspannende Massage ein sinnvoller Therapieweg.

Ich biete folgende Varianten an:

Aroma-Ganzkörpermassage


Bei der Aroma-Massage werden ätherische Öle mit einer entspannenden Massage verknüpft.

Alle Basis-Öle für Ihre Massage setze ich mit hochwertigen biologischen Ölen und heimischen Kräutern (z.B. Johanniskraut) selbst an.

Diese Basis-Öle werden mit 100% naturreinen Aroma-Ölen mit einem Duft Ihrer Wahl aromatisiert.

Die Aroma-Ganzkörpermassage eignet sich hervorragend zum Stress-Abbau.





Tibetische Klopfmassage

Diese Art der Massage wird im Gesichtsbereich angewendet und kombiniert eine Klopfmassage mit Bergkristall, Aromatherapie mit Tigerbalsam und Moxatherapie.

Sie ist wohltuend bei Erkältungen oder bei allergischen Beschwerden.


Tuina Massage

Mit gezielten Griffen werden Blockaden der Energiebahnen aufgelöst und der freie Fluss der Energie gefördert. Das energetische System des Menschen wird dadurch wieder harmonisiert. Stress und Verspannungen werden abgebaut und so das Wohlbefinden wieder hergestellt.


Klassische Massage

Die klassische Massage dient zur mechanischen Beeinflussung der Haut, des Bindegewebes und der Muskulatur. Bei hartnäckigen Verspannungen kommt die Schröpfkopfmassage zum Einsatz. Wie Akupunktur und Moxa ist die Schröpfmassage ein gezielter Reiz um das Qi zu bewegen und Disharmonien zu beheben. Diese Art der Massage ist sehr tiefgreifend und selbst starke Verspannungen werden so gelöst.


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken